Semalt-Experte: Regelmäßiges Parsen Vs. Web Data Scraping

Daten-Scraping (oder Datenextraktion) ist eine Technik, mit der Vermarkter Daten von E-Commerce-Websites abrufen. Die Daten werden später in einer Datenbank oder Ihren lokalen Registrierungsdateien gespeichert. Die Übertragung von Daten beinhaltet die Verwendung von Protokollen und Datenstrukturen. In der modernen Marketingwelt verwenden digitale Vermarkter ein Datenschaber-Tool, um Daten und Inhalte von Websites abzurufen.

Data Scraping wird häufig von Vermarktern verwendet, um einzukaufen, Preise zu vergleichen und Unternehmensrecherchen durchzuführen. In den meisten Fällen umfasst das Daten-Scraping automatisierte Skripte und Formate, die es einem Menschen erschweren, die Dateien zu lesen. Ein Datenschaber ignoriert Multimedia-Informationen, Bilder und Kommentare, die die automatisierte Verarbeitung von Daten behindern können.

So funktioniert Data Scraping

Data Scraping bietet Marketingfachleuten die Möglichkeit, ihre Forschung zu beschleunigen. Das Abrufen von Daten von einer einzelnen Website ist eine Do-it-yourself-Aufgabe, für die keine Schulung erforderlich ist. Wenn Sie daran arbeiten, viele Daten mithilfe von Protokollen und Formaten abzurufen, sollten Sie in Betracht ziehen, einem Datenschaber eine Chance zu geben. Es ist einfach erstaunlich, verschiedene Versionen von Daten aus einer Hand zu sammeln.

Mit Data Scraping können Marketer unstrukturierte Daten aus mehr als einer Quelle abrufen und die Dateien in einer einzigen Datenbank organisieren. Ein Datenschaber-Tool wird üblicherweise von Vermarktern verwendet, um Daten von einem System zu erfassen, dem kompatible und zugängliche Funktionen fehlen. Das Gerät wird auch häufig in E-Commerce-Websites verwendet, die keine zugängliche API (Application Programming Interface) bereitstellen. Einige Websites betrachten Screen Scraping jedoch aufgrund des erhöhten Verlusts an Werbeeinnahmen als illegal.

Einige Fragen wurden von Startern aufgeworfen, die zwischen korrektem Parsen und Daten-Scraping unterscheiden möchten. Beim Daten-Scraping werden Kommentare ignoriert. Die Ausgabedaten, die sich aus dem Scraping ergeben, sind immer für potenzielle Endbenutzer bestimmt. Beim regelmäßigen Parsen sind die Daten weder gut dokumentiert noch strukturiert.

Was ist Screen Scraping?

Beim Screen Scraping werden visuelle Daten extrahiert, die auf einer Website angezeigt werden. Beim Screen Scraping wird der Terminal-Eingangsport eines Computers und der Ausgangsport an einen anderen angeschlossen, um das Lesen von Daten zu vereinfachen. Ein Bildschirmschaber arbeitet über Telnet an einem Legacy-Framework und navigiert über eine alte Schnittstelle, um die richtigen Daten zu extrahieren.

Nützliche Informationen zum Web Scraping

Beim Web-Scraping werden hilfreiche Inhalte und Daten üblicherweise in Form von XHTML- und HTML-Sprachen gespeichert. Toolkits wurden entwickelt und entwickelt, um für Menschen lesbare Daten abzurufen. Ein Datenschaber-Tool extrahiert wichtige Daten von E-Commerce-Websites wie Google und Amazon. Die modernen Formen des Web Scraping umfassen die Auswertung von Datenfeeds, die von Servern stammen. Heutzutage initiieren E-Commerce-Websites Verteidigungsalgorithmen auf ihren Systemen, um zu verhindern, dass ein Datenschaber-Tool Daten von ihren Websites abruft.

Mining melden

Beim Report Mining werden Daten aus von Menschen lesbaren Maschinenstatistiken abgerufen. Report Mining minimiert die Lizenzkosten potenzieller Endbenutzer, die für Client-Ressourcenplanungsunternehmen anfallen. Report Mining besteht aus der Verwendung von Formaten wie PDF, Text und HTML.

Beim Daten-Scraping werden verschiedene Datenformen in einer Registrierungsdatei gesammelt. Ein Datenschaber-Tool hilft Marketingfachleuten, ihre Recherchen zu beschleunigen und das Engagement der Benutzer zu steigern. Verwenden Sie Data Scraping, um Sales Leads zu finden und Daten aus mehreren Quellen für Ihre Website abzurufen.